• [Bücherwünsche] Neues für die Wunschliste im Mai

    Hallo liebe Leser,
    es ist wohl nicht übertrieben zu sagen, dass das Leben derzeit alles andere als normal ist. Daher kann man sich ruhig mit Büchern etwas ablenken lassen. Ich mach es gerne, auch wenn meine Wunschliste dadurch natürlich immer weiter anwächst. Im Mai kommen wieder ganz wunderbare Geschichten auf den Markt und einige davon will ich euch hier wieder aufzeigen.
    In diesen Top 10 finden sich wunderbare Romane, spannende Fantasy und ein vielversprechender Thriller. So unterschiedlich die Genres auch sind, sie bieten tolle, abwechslungsreiche Lektüre und ungeahnte Abenteuer.
    Natürlich handelt es sich hierbei nur um einen kleinen Anteil der erscheinenden Titel, schließlich sind es die Bücher, die mich am stärksten angesprochen haben.

    Das Flüstern der Magie – Laura Kneidel
    04.05.2020

    Die 19-jährige Fallon besitzt das Talent die Magie zu spüren. Daher betreut sie in der schottischen Hauptstadt ein Archiv für magische Gegenstände, die für Unwissende zum Risiko werden können. Eines Nachts trifft Fallon auf den geheimnisvollen Reed, mit dem sie sofort etwas zu verbinden scheint.  Doch Reed hintergeht sie und entwendet einen magischen Gegenstand aus ihrem Archiv. Damit bringt er nicht nur Fallon in Bedrängnis, sondern auch die Einwohner Edinburghs in große Gefahr …

  • MacTiger – Ein Highlander auf Samtpfoten – Andrea Schacht



    Taschenbuch: 352 Seiten
    Verlag: Blanvalet (10. März 2008)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-13: 978-3442368105
    Preis: ~ nur noch gebraucht~
    als eBook 8,99
    Come in: Kauf

    Inhalt

    Mal wieder begleitet Margita ihre Tante zu einer Bildungsreise nach Schottland. Zum Glück bekommt diese aber eine Lebensmittelvergiftung, weshalb sie die Reisegruppe verlassen, um ihren Resturlaub auf Drumbadruid Castle zu verbringen. Hier begegnet sie dem attraktiven Kenneth, der mit einigen Kollegen vom Jobstress abschalten will. Obwohl Margita eine Anziehung zu Ken spürt, ist sie sich nicht sicher, wie er empfindet, denn sein Verhalten ist nicht leicht zu deuten. Zudem muss sie erkennen, dass durch das Schlosshotel ein kleiner Geist wandelt. MacTiger hat auf grausame Weise sein Leben verloren und streift seitdem durch das Gemäuer. Doch durch Margitas Ankunft verändert sich etwas, denn scheinbar verbindet die Beiden ein weit zurück reichendes Geheimnis.

  • You – Du wirst mich lieben – Caroline Kepnes



    Reihe: Joe Goldberg 1
    Taschenbuch: 512 Seiten
    Verlag: LYX (07. Mai 2015)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-13: 978-3736310810
    Preis: EUR 12,90, als eBook 9,99
    Come in: Kauf
    ~ inzwischen hat sich das Cover geändert~

    Inhalt

    Als Buchhändler in New York trifft Joe Goldberg viele Menschen, doch von der Studentin und angehenden Schriftstellerin Guinevere Beck ist er sofort hingerissen. Nach einer kurzen Unterhaltung an der Kasse weiß er, dass er mehr über sie erfahren muss. Sie ist die Richtige, daher ist es nicht verwerflich mehr Informationen über sie haben zu wollen. Dank Google und den sozialen Medien weiß er schon bald so gut wie alles. Doch beobachten allein reicht nicht. Joe muss Becks für sich gewinnen, auch wenn er dabei das ein oder andere Hindernis aus dem Weg räumen muss.

  • [Beendete Buchreihe] Jessie Jefferson – Paige Toon

    Bei der “Jessie Jefferson” handelt es sich um eine Young Adult Trilogie, die bei Harper Collins erschienen ist. Geschrieben von Paige Toon, ist es eine indirekte Fortsetzung der Meg & Johnny Reihe.

    Die Handlung dreht sich um Jessie Pickerill, die nach dem Tod ihrer Mutter erfahren muss, dass ihr leiblicher Vater ein Rockstar ist. Natürlich will sie ihn kennenlernen. Doch ihr Vater lebt sein eigenes Leben mit einer Frau und Kindern in der Glitzerwelt von L.A. Schon bald muss Jessie feststellen, dass diese Welt nicht nur positives mit sich bringt, doch einmal drin, gibt es kaum einen Ausweg daraus.

    Die Bände der Trilogie sind so aufgebaut, dass sie in der Reihenfolge gelesen werden müssen um die ganze Geschichte verstehen zu können.

    Band 1: Das verrückte Leben der Jessie Jefferson

    An Jessies 15. Geburtstag verunglückt ihre Mutter tödlich – ohne je verraten zu haben, wer ihr leiblicher Vater ist. Außer sich vor Trauer und Wut, entlockt Jessie ihrem Stiefvater das schockierende Geheimnis: Ihr Erzeuger ist der Mega-Rockstar Johnny Jefferson, der nichts von ihrer Existenz ahnt! Klar, dass Jessie ihren berühmten Dad unbedingt treffen will, doch der Besuch im sonnigen Kalifornien, wo Johnny mit seiner Familie lebt, verläuft zunächst holprig. Dank des heißen Nachwuchsmusikers Jack findet Jessie schließlich Gefallen an der Glitzerwelt von L.A. Aber kann sie in dieser Glamourwelt wirklich bestehen?