• Weihnachtszauber in Hopewell – Nancy Naigle




    *unbezahlte Werbung*
    eBook: 346 Seiten
    Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment (1. Dezember 2018)
    Sprache: Deutsch
    ASIN: B07J6TH8ZT
    Preis: EUR 6,99
    Come in: Rezensionsexemplar

    Inhalt
    Bloß weg von ihrem betrügerischen Exmann und dem Schmerz der Scheidung, das wünscht sich jedenfalls Sydney. In Hopewell will sie mit ihrer Tochter einen Neuanfang wagen und das Glück für sich wieder finden. Der Start ins neue Leben ist alles andere als leicht, doch der Wandel scheint beinahe greifbar, als Sydney in ihrer alten Lieblingsbuchhandlung einen Job ergattert. Die Vorweihnachtszeit im Books Bea hilft sowohl Mutter als auch Tochter beim Einleben und bringt frischen Wind mit sich in Person von Kevin MacAlee und der seines Sohnes Seth. Zwischen den Familien wachsen zarte Bande heran und wecken wieder Hoffnungen und Gefühle. Doch ein Anruf von Jon könnte alles ins Wanken bringen und zerstören.

  • Vorsätze für 2019

    Quelle: Pixabay

    Wenn das neue Jahr näher rückt, beginnen viele Menschen damit sich eine Liste mit Vorsätzen für das danach zu machen. Egal ob es darum geht mehr Sport zu treiben, mehr zu reisen oder auch mehr zu sparen, unterbewusst schafft sich fast jeder solche Listen an, nur um sie dann später zu vergessen oder zu ignorieren. Nur wenige halten sich tatsächlich an ihre Vorsätze.

  • Mein Jahresrückblick 2018

    Liebe Leser, Besucher, Freunde und Bekannte,
    in wenigen Stunden ist das Jahr 2018 Geschichte und bevor es so weit ist, will ich noch einen kleinen Rückblick riskieren. Dieses Jahr war recht turbulent, vieles hat sich verändert, auch wenn im privaten Umfeld sich eher wenig getan hat.

    Für den Blog hingegen, musste einiges getan werden. Im Frühjahr trat nämlich die DSGVO in Kraft und hat damit vieles verkompliziert. Versteht mich nicht falsch, ich bin auch dafür, dass unsere Daten geschützt werden, aber manches erscheint dann doch übertrieben. Jedenfalls hat dies zu meiner Entscheidung geführt meinen Blog bei Blogspot zu schließen. Ich hatte ihn dort seit sieben Jahren, daher war es kein leichter Schritt, doch ich bin ihn gegangen. 
    Mein Federchen wollte ich aber nicht aufgeben, also habe ich einen Hoster gesucht und angefangen den Blog neu aufzubauen. Ich muss gestehen, zu Beginn war es eine wahre Katastrophe. Nichts wollte klappen, die Installation funktionierte einfach nicht. Einen Monat lang waren das Support-Team des Hosters und ich nur noch am Verzweifeln. Doch dann wurde der Fehler gefunden und es konnte losgehen. 
    Ich muss zwar noch einiges lernen um den Blog zu dem werden zu lassen, was ich mir vorstelle, doch ich freu mich schon darauf. Ich hoffe daher, dass ihr mich auch nächstes Jahr begleiten werdet.

  • Tanz der Klingen – Jeff Salyards


    Serie:
    Bloodsounder’s Arc 1
    Broschiert: 432 Seiten
    Verlag: Heyne Verlag (13. Juni 2016)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-13: 978-3453315037
    Preis: EUR 14,99, als eBook 11,99
    Come in: Kauf

    Inhalt
    Gelangweilt von seinem Leben, nimmt der Chronist Arkamondos, kurz Arki, eine Stelle bei dem syldoonischen Captain Braylar Killcoin. Wahrheitsgemäß soll er alle Details der geheimen Mission der Söldnertruppe aufzeichnen, so will es ihr Kaiserhaus. Doch Killcoins Truppe lebt ziemlich gefährlich und Kämpfe scheinen schon beinahe zur Tagesordnung zu gehören. Zwar hat Arki sich schon immer Abenteuer und Ruhm gewünscht, doch an Killcoins Seite lernt er auch die wahre Angst kennen. Ahnungslos zieht er mit dem Captain durch das Land und versucht zu erfassen, was überhaupt vor sich geht, denn obwohl es alles aufschreiben soll, gibt es zu viel, was vor ihm verheimlicht wird.

  • Ein Tanz im Schnee – Maggie McGinnis

     

    *unbezahlte Werbung*
    Reihe: Echo Lake 0.5
    eBook: 90 Seiten
    Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment (10. Oktober 2017)
    Sprache: Deutsch
    ASIN: B07413KYKR
    Preis: EUR 2,99
    Come in: Netgalley / Rezensionsexemplar

    Inhalt
    Einst waren Piper und Noah ein Traumpaar. Alle wussten, dass sie sich lieben und zusammen gehören. Doch als es zwischen ihnen ernster wurde und sie entscheiden mussten, wie es weiter geht, beendete Noah die Beziehung. Obwohl Piper seine große Liebe ist, kann er sich ein sesshaftes Leben nicht vorstellen. Daher stürzte er sich in seine Karriere und lies alles hinter sich. Sieben Jahre später ist er zufällig zurück in Echo Lake und es ist der Abend des Schneeflockenballs. Auf der Tanzfläche begegnen sich Piper und Noah wieder und die alten Gefühle brodeln hoch. Doch hat ihre Liebe diesmal eine Chance?