• Bad Witch. Befreite Magie – Tanja Penninger



    Taschenbuch: 262 Seiten
    Verlag: Impress (26. August 2021)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-13: 978-3551303868
    Preis: 12,99 €, als E-Book 3,99 €
    Come in: Netgalley / Rezensionsexemplar

    Inhalt

    Für die Taten ihrer Mutter bestraft, verbrachte Umbra die letzten zehn Jahre in Gefangenschaft. Abgestempelt als böse Hexe, hatte sie nie auch nur eine Chance sich zu verteidigen. Doch das Blatt hat sich gewendet, denn plötzlich ist sie zur einzigen Hoffnung Panahas geworden. Nur eine Magiebegabte kann die unheilbringenden Risse in ihre Welt verschließen. Als letzte lebende Hexe soll sie diese Aufgabe übernehmen. Der König persönlich bittet sie, sich einer Einheit an Kriegern anzuschließen, um die Angriffe der Kastoren ein für allemal zu stoppen. Sein Bruder Grayson, der Gildenführer, ist von der Idee allerdings wenig begeistert, denn dieser Krieg hat ihm etwas sehr Wichtiges genommen und er sieht bei ihr die Schuld dafür.

  • Wenn ich die Wahl habe zwischen Kind und Karriere, nehme ich das Sofa – Claudia Haessy



    Taschenbuch: 256 Seiten
    Verlag: Rowohlt Taschenbuch (21. Juli 2017)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-13: 978-3499272561
    Preis: EUR 9,99, als eBook 9,99
    Come in: Rezensionsexemplar / Netgalley

    Inhalt

    Claudia schreibt gerade an ihrer Dissertation und das Leben in Berlin scheint einfach perfekt. Alles ändert sich jedoch drastisch, als zwei Streifen auf dem Schwangerschaftstest ihr eine Wahrheit verkünden, die sie nie erfahren wollte. Es scheint eine Katastrophe, denn eigentlich mag sie keine Kinder und den werdenden Vater kennt sie auch erst seit kurzem aus dem Internet. Da eine Abtreibung nicht infrage kommt, bleibt Claudia nicht anderes übrig als ihre Lebensplanung über den Haufen zu werden und zurück nach Bonn zu ziehen. Nahe ihrer Mutter versucht sie nun zu ergründen, was eine Mutter ausmacht und dabei zu definieren, wie sie dem Vater gegenüber eigentlich steht. Alles gar nicht so einfach weshalb Chaos vorprogrammiert ist.

  • Cowboyküsse – Barbara Schinko




    Reihe: Kiss of your Dreams 3
    eBook: 264 Seiten
    Verlag: Impress (06. Juli 2017)
    Sprache: Deutsch
    ASIN: B06XYF2XBB
    Preis: EUR 3,99
    Come in: Rezensionsexemplar/Netgalley

    Inhalt

    Es ist drei Jahre her seit Faye zuletzt einen Sommer in den flirrenden Weiten Arizonas verbracht hatte. Nun kommt sie für die Ferien zurück. Im Gepäck hat sie ihre Freundin Belinda dabei, die mal was Land abseits von New York sehen wollte. In einer Bar lernen sie die Brüder Chase und Dodge kennen. Faye fühlt sich sofort zu Chase hingezogen, muss aber dann feststellen, dass er ein Crocker ist. Seit einigen Generationen sind die Hillingsleys und die Crockers verfeindet, weshalb eine Beziehung zwischen ihnen unmöglich ist. Um ihm doch näher kennenlernen zu können, gibt Faye sich für jemand anderen aus. Die Wahrheit lässt sich jedoch nicht für lange verbergen und schon bald wird Faye vor eine harte Entscheidung gestellt: Sie muss sich für eine Seite entscheiden.

  • Die Liebe des Herzogs – Christi Caldwell



    Reihe: Heart of a Duke 4
    Taschenbuch: 348 Seiten
    Verlag: Montlake Romance (3. Oktober 2017)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-13: 978-1542049924
    Preis: EUR 9,99, als eBook 4,49
    Come in: Rezensionsexemplar/Netgalley

    Inhalt

    Seit ihrer Jugend ist Lady Daisy Meadows in Auric, den Duke of Crawford, verliebt. Leider ist ihr aber auch zu klar, dass er sie nie als eine Frau zum Heiraten gesehen hat. Mit ihren Kurven und ihrem braunen Haar, entspricht sie nicht unbedingt seinem Typ, zieht er doch zierliche Blondinen vor. Als sie in ihrer dritten Saison noch immer keinen Mann auf sich aufmerksam machen kann, beschließt sie “Das Herz des Herzogs” zu suchen. Von der Kette wird behauptet, dass sie der Trägerin zum Glück in der Liebe verhilft.

    Auric, der der beste Freund von Daisys Bruder war, sieht die Einsamkeit der jungen Frau und beschließt, dass es seine Aufgabe ist für sie einen passenden Kandidaten zu finden. Nur scheint keiner der Männer wirklich zu passen. Als Daisy auch noch waghalsige Ausflüge in unsichere Gegenden unternimmt, muss Auric immer wieder ihre Nähe suchen, um sie zu beschützen. Die wachsende Anziehung zwischen ihnen stellt ihn allerdings vor ein Problem, schließlich hütet er ein dunkles Geheimnis, das mit dem Tod ihres Bruders verbinden ist.