• [Bücherwünsche] Neue Bücher aus dem November

    Jeden Monat kommen so viele tolle Bücher auf den Markt und im November ist es nicht anders. Natürlich hätte jeder Titel es verdient näher beleuchtet oder vorgestellt zu werden, aber leider ist dies zumeist nicht möglich.
    Daher gibt es hier wieder 10 Titel, die mich auf ihre Weise sehr angesprochen haben. Sicherlich wird das ein oder andere von ihnen auch in meinem Regal landen.
    Wie sieht es den bei euch aus? Sind welche davon auf euren Wunschlisten oder gar schon in euren Regalen gelandet?

    Nebelinsel – Zoe Gilbert
    04.11.2019

    Die salzige Luft ist schwer vom Duft der Ginsterbüsche, und etwas Mystisches liegt über der Insel. Wundersame Geschichten erzählen von diesem Ort, an dem das Leben geprägt ist von der rauen Natur, alten Bräuchen und dunklen Mythen, die in den Alltag der Menschen eindringen. Da ist beispielsweise Verlyn, der mit einem Flügel statt eines zweiten Arms geboren wurde. Oder Plum, die von einem Mann entführt wird, aus dessen feuchten Locken sie winzige Muscheln kämmt … Mit jeder Erzählung taucht man tiefer ein in die Schicksale der Bewohner von Neverness und verfällt ihrer eigentümlichen Heimat.

  • Bücherwünsche für den Oktober

    Hi zusammen,
    willkommen zu einer neuen Liste voller toller Bücher. Wir sind inzwischen im Oktober angekommen, was heißt, dass die Buchmesse vor der Tür steht und das Weihnachten näher rücken. Es heißt aber auch, dass diesen Monat unglaublich viele schöne Bücher auf den Markt kommen. Sich da auf 10 Titel zu beschränken war daher unheimlich schwer.

    P.S.: Falls ihr euch gewundert habt, weshalb es hier in den letzten Tagen so ruhig war. Dafür gibt es eine einfache Erklärung. Mich hat ne schwere Erkältung erwischt und für eine Weile flach gelegt. Ich bin noch immer nicht gesund, aber es geht langsam wieder Berg auf.

    Der Tannenbaum des Todes – Markus Heitz
    01.10.2019

    Bestsellerautor Markus Heitz erzählt in dieser ganz besonderen Weihnachts-Anthologie von einem Mädchen, das nicht nur den Nikolaus das Fürchten lehrt, weil sie statt dem gewünschten X-Mas-House-Of-Horror einen rosafarbenen Pullover bekommt, vom Treiben der Unheiligen drei Könige oder dem egoistischen Weihnachts-Muffel Quentin, dem eine Kita-Theater-Truppe mit einer ganz besonderen Vorstellung die Ehrfurcht vor dem Fest einbläut. In “Der Tannenbaum des Todes” wird das Beste aus zehn Jahren eines einmaligen Weihnachts-Live-Events erstmals in einem Buch versammelt!

    Vor kurzem war ich mit einer Freundin auf einer Lesung von Markus Heitz und da hat er dieses Buch vorgestellt und eine Geschichte gelesen. Es war genial. Wir haben so viel lachen müssen. Daher gehört dieses Buch eindeutig auf die Wunschliste.

  • Bücherwünsche für den September

    Hallo liebe Leser,
    es wird wieder Zeit die Wunschliste anwachsen zu lassen.
    Ich muss ja sagen, dass ich es liebe mich durch Listen mit Neuerscheinungen zu graben. Jeden Monat kommen unglaublich viele Bücher auf den Markt und viele davon landen auch auf meiner Wunschliste.
    Mir ist aufgefallen, dass im September die ersten Weihnachtsbücher erscheinen. Einige davon sind auch unter meinen “Most Wanted” zu finden. Aber seht selbst.

    Die Rätsel des Ars Arcana 1 Der letzte Magier von Manhattan – Lisa Maxwell
    02.09.2019

    Seit Jahrhunderten herrscht Krieg zwischen zwei Fraktionen von Magiern: Während die einen sich dem mächtigen Orden Ortus Aurea angeschlossen haben, fristen die anderen ein Schatten-Dasein im Untergrund. Zu ihnen gehört die junge Diebin Esta, die von ihrem Mentor ins New York des Jahres 1901 geschickt wird, um ein Buch zu stehlen, das als Waffe gegen den Orden dienen soll. Esta schließt sich einer Gang von Magiern an, die wie sie den Orden bekämpfen. Sie gewinnt deren Vertrauen und mehr – und weiß doch, dass sie jeden in der Vergangenheit betrügen muss, wenn sie die Zukunft retten will.
    Eine junge Diebin, das New York der Gangs und Gaslaternen und ein uralter Krieg der Magier.

    Das klingt doch wirklich gut. Zeitreisen, New York um 1900 und ein Krieg der Magier. Als Dilogie angekündigt, macht die Geschichte wirklich neugierig.