• [Bücherwünsche] Neue Bücher aus dem November

    Jeden Monat kommen so viele tolle Bücher auf den Markt und im November ist es nicht anders. Natürlich hätte jeder Titel es verdient näher beleuchtet oder vorgestellt zu werden, aber leider ist dies zumeist nicht möglich.
    Daher gibt es hier wieder 10 Titel, die mich auf ihre Weise sehr angesprochen haben. Sicherlich wird das ein oder andere von ihnen auch in meinem Regal landen.
    Wie sieht es den bei euch aus? Sind welche davon auf euren Wunschlisten oder gar schon in euren Regalen gelandet?

    Nebelinsel – Zoe Gilbert
    04.11.2019

    Die salzige Luft ist schwer vom Duft der Ginsterbüsche, und etwas Mystisches liegt über der Insel. Wundersame Geschichten erzählen von diesem Ort, an dem das Leben geprägt ist von der rauen Natur, alten Bräuchen und dunklen Mythen, die in den Alltag der Menschen eindringen. Da ist beispielsweise Verlyn, der mit einem Flügel statt eines zweiten Arms geboren wurde. Oder Plum, die von einem Mann entführt wird, aus dessen feuchten Locken sie winzige Muscheln kämmt … Mit jeder Erzählung taucht man tiefer ein in die Schicksale der Bewohner von Neverness und verfällt ihrer eigentümlichen Heimat.

  • Bücherwünsche für den August

    Hallo liebe Leser,
    willkommen bei einer weiteren Runde der Suchtmittelschau.
    Habt ihr euch mal angeschaut, was für tolle Bücher im August auf den Markt kommen? Ich habe mich durchgewühlt und meine Wunschliste erneut um eine gewaltige Menge vergrößert. Wie kann man da nicht schwach werden?
    Nun, ich kann es nicht, daher war es eine wahre Herausforderung meine 10 “Most Wanted” rauszusuchen. Ich will euch ja nicht schockieren und alle Titel präsentieren, die ihren Weg auf meine Wunschliste gefunden haben.
    “Unsterblichkeit” ist alles, was zu noch gesagt werden könnte.

    Die Legende von Greg 1 Der krass katastrophale Anfang der ganzen Sache – Chris Rylander
    01.08.2019

    Als sein Vater von einem grauenvollen Bergtroll entführt wird, steht Gregs Leben Kopf. Denn anscheinend ist er kein stinknormaler, etwas verfressener Schüler – er stammt von einem uralten Zwergenvolk ab, das in einem Höhlensystem unter Chicago lebt. Nun droht ein Krieg mit den verfeindeten Elfen. Greg muss die Zwergenausbildung absolvieren, mit seiner sprechenden Axt umgehen lernen und gleichzeitig seinen Vater wiederfinden. Zu allem Übel ist sein bester Freund Edwin ausgerechnet ein Elf. Kann er ihm überhaupt trauen?

    Da stand “Perfekt für alle Percy-Jackson-Fans!”. Mehr brauche ich nicht zu wissen.